Zur BDP-Website Sektion Verkehrspsychologie
Zur Startseite
Aktuelles
Die Sektion
Service / Kontakt
Beratung § 71
Verkehrspsychologie
Psychologie für alle
Beruf Psychologe
Mitgliedschaft im BDP


Zurück

    
    

Aktuelle Termine, Fachteams, etc.

Einladung zum Verkehrspsychologischen Fachforum 2017 der ias AG

Datum: 20.07.2017 von 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Ort: Hauptstraße 117, 10827 Berlin (S-Bahn Schöneberg oder Innsbrucker Platz)
Leitung: Dipl.-Psych. Anita Nieder
Leiterin Begutachtung der Fahreignung ias Gruppe
Fachpsychologin für Verkehrspsychologie BdP
Psychologische Psychotherapeutin
Themen:
Wir konzentrieren uns auf die Fallgruppen, die beim letzten Fachforum nicht mehr behandelt werden konnten.
• Analyse von Rückfällen nach positiver Begutachtung
      • Zentrale Rückfallrisiken bei Alkohol (Zusammenfassung)
      • Droge
      • Punkte
• Fallbeispiele aus Ihrer Praxis sind willkommen. Bitte benachrichtigen Sie mich vorher.
Zur Stärkung in der Pause stehen ein Imbiss und Getränke bereit.
Bitte geben Sie uns bis zum 17.07.17 Bescheid, ob Sie kommen
(Telefon: 030-54783197, Fax 030-54783195, E-Mail: Anita.Nieder@ias-gruppe.de oder Kerstin.Zühlke@ias-gruppe.de
Beim BDP sind 4 Fortbildungsstunden für die Veranstaltung beantragt.
Hier finden Sie die komplette Einladung als PDF-Dokument.


Fachteams

In Sachsen arbeitet ein verkehrspsychologisches Fachteam, dem Gutachter verschiedener Träger und Therapeuten angehören.
Interessenten melden sich bei:
Dr. Joachim Seidl
Tel. 0351 89490138
E-Mail: seidl@afn.de

anerkannte Fortbildungsveranstaltungen
In der folgenden Liste finden Sie die bei der Sektion angemeldeten und geprüften Fortbildungsveranstaltungen mit Datum und Ort der Veranstaltung.

Sie finden zu jeder Veranstaltung den expliziten Hinweis, wie viele Fortbildungsstunden (UE) für den verkehrspsychologischen Berater und/oder für den Fachpsychologen für Verkehrspsychologie für die jeweilige Veranstaltung anerkannt werden.

Nähere Informationen zu Abläufen und Inhalten der Veranstaltungen erfragen Sie bitte beim jeweils angegebenen Anbieter der Veranstaltung.

LISTE

Von der Sektion Verkehrspsychologie anerkannte Fortbildungsveranstaltungen:

In Karlsruhe am 1.-2.Juli 2017, Beginn 1.Tag: 9 Uhr, Ende 2. Tag 17.00 Uhr und in Karlsruhe am 8.-9.Oktober 2017.
Flyer versende ich gerne auf Anfrage.
Anmeldungen bitte per email an info@sabinehesse.com
Als Fortbildung von der Sektion Verkehrspsychologie vollumfänglich anerkannt!
Seminar:
"Punktetäter im Straßenverkehr:
Sind die Lösungen von Gestern die Probleme von Heute?"
Zielgruppe:
Verkehrspsychologen- und Verkehrsmediziner, die in der MPU-Vorbereitung tätig sind,
Anbieter von Fahreignungsseminaren
Mit einem strukturierten Konzept zur Vorbereitung auf die MPU im Bereich Punkte punkten:
- Struktur/Setting/Beziehungs-gestaltung
- Verkehrspsychologische Basics
- Diagnostik und die Beurteilungskriterien
- Deliktanalyse-Bedingungsgefüge-Veränderungen vorbereiten
- Interventionen und Strategien
- die MPU und wie es danach weitergeht.

Oktober 2015
ReSource Training

06.-07.06.2014
LEIVPSYCH 2 - Leipziger Verkehrspsychologie (10 UE)
Institut für Psychologische Therapie-IPT e. V.
e-mail: info-ipt-leipzig@t-online.de

13./14.03.2014
Deutscher Verkehrsexpertentag 2014 in Münster-Hiltrup (2 x 4 UE)
Informationen und Anmeldung

Archiv 2013
13.11.2013
Fortbildungsveranstaltung ias AG, Karlsruhe (8 UE)

27.09.2013
1. Mannheimer Verkehrstherapeutenforum (4 UE)

Archiv 2012
Weiterbildungsveranstaltung Verkehrspsychologie am  01.06.2012  und  am 02.06.2012 in Leipzig  (Titel  „LEIVPSYCH 1“)
Themen sind: Verkehrspsychologische und verkehrsmedizinische Dienstleistungen, Neuerungen im Verkehrsrecht, motivierenden Gesprächsführung im Kontext der Rehabilitation verkehrsauffälliger Kraftfahrer, Entwicklung eines neuen Stressbewältigungsprogramms
Anerkannt mit 16 UE  sowohl für den Fachpsychologen Verkehrspsychologie als auch für den amtlich anerkannten verkehrspsychologischen Berater.
(Details und Anmeldung:  Institut für Psychologische Therapie-IPT e. V.
                                             e-mail: info-ipt-leipzig@t-online.de)

Fortbildungsveranstaltung zur Erstberatung: Das verkehrspsychologische Beratungsgespräch als erste Intervention im Vorfeld der Medizinisch-Psychologischen-Untersuchung
(Datum und Ort noch in Arbeit)
Anerkannt mit jeweils 16 UE  für den verkehrspsychologischen Berater und für den Fachpsychologen für Verkehrspsychologie
(Details bei der DPA)

Fortbildungsveranstaltung Verkehrsrecht am 27.01.2012  in Freiburg

Anerkannt mit 4 UE für den verkehrspsychologischen Berater vor und den Fachpsychologen für  Verkehrspsychologie.
(Details bei der DPA)

Archiv 2011

IAS Fortbildung am 25.06.2010 und am 26.06.2010 in Karlsruhe
15 UE für den Fachpsychologen für Verkehrspsychologie

IAS Fachforum am 15.07.2010 in Berlin
4 UE für den Fachpsychologen für Verkehrspsychologie

IAS Fachforum am 25.11.2010 in Berlin
4 UE für den Fachpsychologen für Verkehrspsychologie

IAS Fortbildung am 18.03.2011 in München
3 UE für den Fachpsychologen für Verkehrspsychologie

IAS Fortbildung am 20.05.2010 und am 21.05.2010
IAS-Gebäude, Steinhäuserstr. 19, 76135 Karlsruhe,  Schulungsraum, 4. Etage
Anerkannt für den Fachpsychologen für Verkehrspsychologie mit 12 UE

IAS Fachforum am 25.05.2011 in den Räumen der IAS Berlin
Anerkannt für  den Fachpsychologen für Verkehrspsychologie mit  4 UE

Fortbildungsveranstaltung zu Neuerungen im Verkehrsrecht am 01.07.2011 in Dresden
Anerkannt mit jeweils 4 UE  für den verkehrspsychologischen Berater und für den Fachpsychologen für Verkehrspsychologie

Fortbildungsseminar für bereits tätige verkehrspsychologische Berater am 24.09.2011
und am 25.09.2011 in Münster
Anerkannt für den verkehrspsychologischen Berater vor mit 16 UE.
(Details bei der DPA)

Fortbildungsveranstaltung PROGRESS zu seelischer Gesundheit und Strassenverkehr, Intervention und Prävention am 11. und 12. November 2011 in Essen
Anerkannt mit jeweils 12 UE  für den verkehrspsychologischen Berater und für den Fachpsychologen für Verkehrspsychologie
(Details und Anmeldung über www.pronon.de)

Fortbildungsveranstaltung in Verkehrsrecht für Verkehrspsychologen im September 2011 in Rheine in einer Anwaltskanzlei
Anerkannt mit jeweils 4 UE  für den verkehrspsychologischen Berater und für den Fachpsychologen für Verkehrspsychologie
(Anfragen an: praxis-goehler@t-online.de)

IAS Fachforum für Therapeuten/Therapeutinnen  am 12.10.2011
in den Räumen der IAS Berlin, Rheinstrasse  16
Anerkannt für  den Fachpsychologen für Verkehrspsychologie mit  4 UE
(Details und Anmeldung per e-mail: Anita.Nieder@ias-gruppe.de)

Fortbildungsveranstaltung Verkehrsrecht am 18.11.2011 und am 19.11.2011 in Freiburg
Anerkannt mit 16 UE für den verkehrspsychologischen Berater vor und den Fachpsychologen für  Verkehrspsychologie.
(Details bei der DPA)

IAS Fortbildungsveranstaltung für Verkehrspsychologen/Innen  am 30.11.2011
in den Räumen der IAS München, Lothstrasse   19
Anerkannt für  den Fachpsychologen für Verkehrspsychologie mit  4 UE
(Details und Anmeldung per e-mail: BfF.Muenchen@ias-gruppe.de)

IAS Fachforum am 09.12.2011 in den Räumen der IAS Freiburg
IAS-Begutachtungsstelle, Wentzingerstr. 7a, 79106 Freiburg
Anerkannt für  den Fachpsychologen für Verkehrspsychologie mit  4 UE
(Details und Anmeldung  Tel 0761 / 2088831)